Suche
  • Mariola

Pflanzensamen fürs nächste Jahr sammeln

Pflanzen können ganz schön teuer sein, das merke ich jedes Mal im Frühjahr, wenn meine Lust auf Gärtnern proportional zu den Temperaturen wieder wächst. Also versuche ich schon im Herbst daran zu denken. Es gelingt mir nicht immer, dieses Jahr aber hat es geklappt und meine Sammlung ist ganz schön vielfältig geworden. Wo und wie sammelt man das Saatgut? Als Erstes ist das sinnvoll den eigenen Garten zu inspizieren, dann soll man sich ruhig beim Spazierengehen im Park oder auf der Wiese umschauen. Mit Sicherheit findet man dort viele interessante Fundstücke. Tauschbörsen bieten auch eine sehr gute Gelegenheit, um eigene Sammlung zu vergrößern. Mit Nachbarn kann man sich einfach austauschen. Es ist sehr praktisch, wenn man Pech hat und die eigene Pflanze aus dem Garten verschwindet, hat es bei der Nachbarin vielleicht besser geklappt. Mit der Zeit entwickelt man einen aufmerksamen Blick und weiß, wo in der Gegend schöne Pflanzen wachsen und geeignet für die Ernte sind. Saatgut zu sammeln ist sehr nachhaltig, es kostet nichts und macht total viel Spaß später kleine Pflänzchen daraus wachsen zu sehen. Auch Kräuter lassen sich problemlos auf diese Art gut vermehren.

Wie sammelt man die Samen? Es ist total einfach. An einem trockenen, sonnigen Tag, schneidet man die braunen und trockenen Dolche direkt in eine Papiertüte ab, zu Hause lässt man die noch paar Tage offen liegen, damit die Restfeuchte weggeht. Ordentlich beschriftete Tütchen lagert man in einem dunklen und trockenem Ort. Alternativ sind kleine Gläschen auch gut geeignet, die haben den Vorteil, dass sie sich, dicht verschraubt, im Keller lagern lassen.

Die Haltbarkeit der Samen ist unterschiedlich. Manche keimen noch nach paar Jahren, andere sind empfindlicher. Am besten verwendet man die gleich im kommenden Frühjahr. Um später einen Überblick über die Sorten zu behalten, ist es ratsam erst in den Töpfen auszusehen und dann die Pflanzen in die Beete umzusetzen. Mehrjährige Pflanzen kommen dann jedes Jahr von alleine wieder, bei einjährigen Pflanzen ist das Sammeln von Saatgut besonders wichtig, diese müssen jedes Jahr erneut ausgesät werden.

#Ideen-Depot #Kreativblog #Pflanzen vermehren #DIY #Garten #Nachhaltigkeit

Newsletter abonnieren

  • Facebook

©2020 ideen-depot I mariola streim - design

Schrift im Logo: Andover von Uddiuddi